Posts mit dem Label Diablo 4 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Diablo 4 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 4. Mai 2024

Diablo 4: Season 4 heißt Frische Beute

diablo 4 saison 4
(c) blizzard.com

Pünktlich mit 2. Mai 2024 brachte Blizzard News zur Season 4 von Diablo 4 heraus. Eigentlich handelt es sich diesmal nicht wirklich um eine neue Saison mit einem bestimmten Thema, sondern vielmehr um ein Patch. Dieser soll das Spiel in puncto Grundgerüst und Loot-System sowie bezüglich der Affixe dem Vorgänger - Diablo 3 - angleichen. Mit der Saison Frische Beute will der Entwickler im beliebten Game also wieder für mehr Spielspaß sorgen. Unter Umständen implementiert Blizzard sogar das Kuhlevel in Diablo 4. Das ist jedoch nur meine persönliche Annahme/Hoffnung.

Samstag, 27. April 2024

Diablo 4: Saison 4 News am 2. Mai

diablo 4 saison 4
(c) Blizzard Entertainment

Mit der Saison des Konstrukts in Diablo 4 konnte Blizzard bei den Gamern bisher nicht landen. Auch sonst lässt das Spiel gemäß einiger Anhänger zu wünschen übrig. Zu schwach sind dafür den Fans die Story sowie auch das bisherige Loot-System. Die Saison 4 soll all dies ändern. Was der Entwickler diesbezüglich geplant hat, erfährst du am 2. Mai. Vor allem die Items und deren Effekt will Blizzard in den Diablo 4 Nebenquests und der Hauptquest verbessern.

Sonntag, 14. April 2024

Diablo 4: Kuhlevel gefälligst?

diablo 4 kuhlevel rätsel

Diablo und Kuhlevel gehören scheinbar fix zusammen - doch anscheinend ist in Diablo 4 alles anders. Während sich Fans immer noch auf die Suche nach dem ominösen Level mit den Kühen machen, bestreiten die Entwickler (Blizzard) das Vorhandensein der geheimen Ebene mit den wahnsinnigen Tieren. Trotzdem gibt es auch im neuen Teil der Diablo-Reihe Hinweise auf das Kuhlevel. Es macht also ganz den Anschein, als würden Kühe auch in Diablo IV mitsamt allen Erweiterungen eine wichtige Rolle spielen.

Freitag, 1. März 2024

In Diablo 4 Hunde und Katzen streicheln - wie ist das möglich?

diablo 4 katze
Als Zauberer darfst du dir immerhin eine Katze in Diablo 4 kaufen. (c) Blizzard.com

Spieler können in Diablo 4 Hunde streicheln - mitunter fragst du dich, was du dafür machen musst. Auch für mich war es nicht leicht, die Funktion zu finden. Immerhin wird dir im Spiel selbst nicht erklärt, wie und ob du Hunde und Katzen streicheln kannst - das gilt auch für die neueste Saison des Konstrukts. Aber dafür bin ja ich jetzt da. Hier erfährst du, wie du in Diablo 4 mit Tieren interagierst.

Sonntag, 21. Januar 2024

Diablo 4: Die Saison des Konstrukts ist da!

saison des konstrukts
(c) blizzard.com

Die neueste Ergänzung in Diablo 4 hat einen Namen: Saison des Konstrukts. Es erwartet dich dabei eine weitere Questline, wobei du eine zusätzliche Art von Dungeon erkunden kannst. Letzterer steht ganz im Zeichen der Season 3 des Titels von Blizzard Entertainment und beinhaltet gefinkelt konstruierte Fallen. An innovativen Diablo 4 Loots mangelt es ebenfalls nicht. Es verspricht also wieder, spannend zu werden.

Montag, 15. Januar 2024

Diablo 4: Die wichtigsten Fakten zur Season 3

In Diablo 4 steht wiedermal der Start einer neuen Season bevor. Aktuell erquicken sich Spieler noch an der Saison des Blutes. Mit dem 23. Januar 2024 wird das Zeitalter der Vampire nahtlos in eine neue Epoche, die Season 3, übergehen. Du hast also nurmehr rund eine Woche lang Zeit, um alle Missionen in der Saison des Blutes abzuschließen.

Donnerstag, 23. November 2023

Easter Egg? Diablos Unheiliger Altar macht in Diablo IV ein Comeback

unheiliger altar

Es macht ganz den Anschein, als wäre in Diablo IV von Blizzard Entertainment ein größeres Easter Egg versteckt. Und zwar handelt es sich dabei um nichts weniger als den Unheiligen Altar im Nordwesten von Hawezar. Meiner Meinung nach spielte dieser bereits im ersten Teil der Diablo-Reihe eine wichtige Rolle. Hier erfährst du Details zu meiner Theorie.

Donnerstag, 9. November 2023

Vessel of Hatred - Die erste Diablo 4 Erweiterung im Überblick

vessel of hatred

Das Rollenspiel Diablo 4 ist heute immer noch hoch aktuell - und auch die erste Erweiterung namens Vessel of Hatred steht im kommenden Jahr an. Erscheinen soll sie mit Ende 2024, wobei es bereits einige Informationen zum Schauplatz und den verfügbaren Klassen gibt. Auf sie geht dieser Beitrag ein.

Donnerstag, 2. November 2023

Die fünf schrecklichsten Städte in Diablo 4

diablo 4 estuar
(c) blizzard.com

Halloween ist gerade vorbei. Doch es ist trotzdem nicht zu spät, meine Meinung zu den schlimmsten Städten/Orten in Diablo 4 zu teilen. Bei meiner Auflistung handelt es sich natürlich um persönliche Vorlieben - allerdings stütze ich diese auf fundierte Streifzüge durch die jeweiligen "Metropolen". Nur eine Warnung im Voraus: Die Region "Zersplitterte Gipfel" hat es mir nicht gerade angetan - aus diesem Grund findet ihr einige Orte aus dieser Gegend in diesem Beitrag vor. Bewertet habe ich natürlich nur bewohnbare Städte.

Montag, 16. Oktober 2023

Die 5 besten Diablo 4 Nebenquests

mit dreien sie kommen
(c) Blizzard Entertainment

Nicht nur die Hauptquest kann sich in Diablo 4 sehen lassen. Für Langzeitspaß sorgen im neuesten Teil der beliebten Spieleserie nämlich vor allem die Nebenquests. Und Letztere gibt es in Hülle und Fülle. In diesem Beitrag erfährst, welchen Abenteuern du dich als eingefleischter Diablo 4 Fan unbedingt genauer widmen solltest.

Sonntag, 25. Juni 2023

Astaroth in Diablo 4 besiegen - ein kurzes Walkthrough (Spoiler)

astaroth in diablo 4 besiegen

In Diablo IV kreuzen viele (lästige) Endgegner deinen Weg. Zu ihnen gehört auch Astaroth, gegen den du in Akt II kämpfen musst. Dabei erweist sich dieser Zweikampf für viele Spieler als große Herausforderung. Immerhin reitet der Dämon auf dem Amalgam des Zorns. Beide Gestalten wurden von Lilith auferweckt und terrorisieren nun die Bewohner Sanktuarios. Besonders herausfordernd ist dieser Gegner aufgrund seiner vielfältigen Angriffe. Außerdem stehen ihm beim Kampf mehrere Untertanen zur Seite. Hier erfährst du, wie du Astaroth trotzdem relativ einfach besiegst (ja, es gibt einen "Trick").

Dienstag, 6. Juni 2023

Diablo IV ist da - für diese Plattformen gibt es das Spiel!

Es ist so weit - Diablo IV ist seit heute auf dem Markt! Dabei gibt es das höllische Rollenspiel gleich für drei Plattformen: Und zwar für den PC, die Playstation und die Xbox. Hier kriegst du einen kurzen und schmerzlosen Überblick über deine Kaufoptionen. Derzeit liegt der Kaufpreis zwischen rund 70 und 100 Euro. 

Freitag, 17. März 2023

Diablo 4 Open Beta - die wichtigsten Informationen

diablo 4 open beta

Das Release von Diablo 4 steht bevor - und zwar ist es schon am 06. Juni 2023 so weit. Vorab kannst du das Spiel im März in der Open Beta testen. Sie steht übrigens allen Interessenten offen. In diesem Beitrag erfährst du die wichtigsten Informationen zu diesem Event des Entwicklers Blizzard Entertainment.