Samstag, 27. Februar 2021

Desktop Goose - Friede war niemals eine Option!

Wolltest du deinen Desktop schon immer um eine aggressive Gans reicher machen? Dann ist Desktop Goose von samperson genau das Richtige für dich. Installierst du nämlich das Gans-Programm und startest es anschließen, macht dir ein Federvieh das Leben schwer. Es beschmutzt deinen Laptop, zeigt dir provokante Memes und Jagd deinen Mauszeiger. Kurzum: Die Gans stört dich aktiv beim Arbeiten. Aber das ist einfach zu erwarten - denn Friede war niemals eine Option!


Eine amüsant trötende Pixel Gans

Das Tier von Desktop Goose ist in simpler Pixel-Grafik gehalten und stößt mit Leidenschaft trötende Laute aus. Dabei erweisen sich die Aktionen der Gans durchaus als witzig und einfallsreich. So geht sie manchmal abseits des Bildschirms schwimmen und kehrt anschließend mit schmutzigen Füßen zurück. Auch können sich die Sprüche auf den Memes sehen lassen.

Wir dir das Federvieh nach einiger Zeit zu langweilig (sprich: nervtötend), musst du dich nicht mit ihm Abfinden. Beende den Prozess einfach, indem du auf den Taskmanager zugreifst und "GooseDesktop" deaktivierst. Die Installation von Desktop Goose ist kostenlos, wobei dir die Gans sowohl für Windows als auch für MacOS zur Verfügung steht. Nach dem Dowload musst du die Dateien extrahieren und anschließend den Prozess "GooseDesktop" starten.

Überzeuge dich persönlich von den nervigen Qualitäten des Tiers - durch den Klick auf das Bild kommst auch du zu deiner Gans (für etwaige Nervenzusammenbrüche wird keine Haftung übernommen):


D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten