Samstag, 30. Januar 2021

Dreamin' Cat - finde den Weg aus dem Albtraum

Als weiße Katze bist du im Spiel Dreamin' Cat von fockx in einem Albtraum gefangen. Aus diesem gibt es scheinbar kein Entrinnen. Immer wieder wachst du in demselben Raum mit laufendem Fernseher auf. Du musst dich trotzdem deinen Ängsten stellen und nach einem Ausweg suchen. Dabei stellen sich dir unter anderem Gespenster in den Weg. Auch musst du komplexe Level mit gemeinen Fallen überwinden. Lasse dich also nicht entmutigen und suche nach dem Ausgang.


Besiege deine Angst, finde Futter

Obwohl dich im Katzenspiel Dreamin' Cat in erster Linie Albträume plagen, bist du noch immer eine Katze. Du wirst nach einigen Konfrontationen mit den Geistern also äußerst hungrig und machst dich auf die Suche nach Fressen. Immerhin brauchst du Energie, um die kniffligen Level zu bezwingen. Die Hindernisse verlangen dir nämlich einiges an Geschick ab. Springe über die Stachel und finde das perfekte Timing, um auf schmalen Plattformen zu landen. Nur so kommst du an die Schlüssel, die dir verschlossene Türen öffnen.


Eine schmucke Retro Katze
Die Grafik des Katzenspiels Dreamin' Cat erinnert an klassische Retro Arcade Abenteuer. Die Pixelkatze und die Gespenster sind süß gezeichnet. Auch lässt die atmosphärische Gestaltung der Level beklemmende Stimmung aufkommen. Der Sound weckt ebenfalls Erinnerungen an Arcade Games aus den 1980er-Jahren.

Zur Steuerung der weißen Pixel Katze brauchst du die Pfeiltasten sowie Z zum Springen. Drückst du die Z-Taste zwei Mal, sind auch Double Jumps möglich. Das Plattform Spiel solltest du in rund 15 Minuten abschließen können. Klickst du auf folgendes Bild, kommst du zur Itchio-Entwickler-Seite und zum Download-Link (du kannst Dreamin' Cat übrigens kostenlos herunterladen):


D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten