Montag, 29. Juni 2020

Le Chat Foncé: Petite Adventure 3 - Pixel Katze bittet zum Fest


Auf ein neues Abenteuer begibst Du Dich mit der bekannten schwarzen Pixel Katze in Le Chat Foncé: Petite Adventure 3. Du musst Dich im Katzenspiel von Roberto Romao nicht nur in der Dunkelheit zurecht finden, sondern auch ausreichend Laub sammeln. Nur so kannst Du alle Bereiche der Stadt erkunden und letzten Endes Deine verlorenen Freunde finden. Stürze Dich in die Nacht und bewältige Deine Mission mit Geschick, Strategie und viel Humor.


Eine malerische Landschaft


Genauso wie seine Vorgänger, begeistert das Katzenspiel Le Chat Foncé: Petite Adventure 3 mit der schön gezeichneten Szenerie. Die Konturen der Nacht wirken entspannend und machen das Spiel einzigartig. Es macht geradezu Spaß, die Landschaft zu erkunden und neue Bereiche zu erschließen. Gleichzeitig fällt die Steuerung der Pixel Katze einfach aus, sodass Le Chat Foncé: Petite Adventure 3 nicht nur für alteingesessene Fans interessant ist - Du lenkst sie mit W-S-A-D, wobei Du für Interaktionen "J" brauchst. Als einladend erweist sich des Weiteren der Sound, der mit dem dunklen Panorama harmoniert.


Neue Optionen für mehr Spielspaß


Im Vergleich zu den bisherigen Teilen, wartet Le Chat Foncé: Petite Adventure 3 samt Pixel Katze mit noch mehr Optionen, Rätseln und einer schönen Grafik auf. So kannst Du mit den eingesammelten Blättern Deine Freunde in Dein Revier locken, um dort eine Party steigen zu lassen. Jene humorvolle Vielseitigkeit sorgt für Abwechslung und damit für zusätzlichen Spielspaß.

Ich kann Dir das Katzenspiel Le Chat Foncé: Petite Adventure 3 wiedermal auf jeden Fall empfehlen. Zum Titel mit der Pixel Katze kommst Du durch den Klick auf jenes Bild:




D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten