Sonntag, 12. April 2020

Jelly Cat - eine Katze aus Gelee


Jelly Cat ist ein ganz entzückendes Online Spiel, in dem Du eine Katze aus Gelee mit Hilfe Deiner Maus in Richtung Ausgang leiten musst. Dabei erweist sich diese Aufgabe nicht als sonderlich einfach - zu verdanken ist dies der besonderen Beschaffenheit des Tiers. Ebendieses ist nämlich durch eine weiche Konsistenz gekennzeichnet. Somit werden dessen Fortbewegungsmechanismen massiv von der Schwerkraft beeinflusst. Willst Du im Online Spiel von PlaysPal erfolgreich sein, musst Du also besonders ruhig und auch geschickt vorgehen.


Von Plattform zu Plattform


Die größte Herausforderung in Jelly Cat besteht darin, Dich von einer Plattform zur nächsten zu bewegen. Denn die Katze aus Gelee braucht ausreichend Anlauf, um die betreffende Distanz zu überwinden. Dabei darfst Du auch nicht zu tief abstürzen - ansonsten erreichst Du die für Deinen Spielfortschritt erforderliche Ebene nicht mehr. Dein Ziel ist es, alle Sterne im jeweiligen Level einzusammeln - erst dann öffnet sich der Ausgang, sodass Du durch ihn hindurchschreiten kannst.


Süße Grafik, angenehmer Sound


Nicht nur die Katze kann sich in diesem Online Spiel sehen lassen - auch den Sound empfinde ich in diesem Titel als angenehm. Er ist durchaus abwechslungsreich und wirkt beim Spielen entspannend. Die Level sind für meinen Geschmack etwas knifflig und bieten Dir ausreichend Abwechslung. Langweilig wird Dir in Jelly Cat also nicht. Allerdings musst Du Dich darauf einstellen, dass Du die jeweiligen Spielstufen mehrmals von vorne beginnen musst, um zum Ziel zu kommen. Doch lasse Dich davon nicht entmutigen.

Zum Steuern der Jelly Cat brauchst Du ausschließlich die Maus - hier kannst Du das Online Spiel ausprobieren:





Frohe Ostern!
D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten