Dienstag, 4. Oktober 2016

Ildefonse - das Grauen kommt auf leisen Sohlen


Ildefonse von André Constantino ist Dir vor allem dann, wenn Du Dich nach dem subtilen Grauen, das sich auf leisen Sohlen an Dich heranschleicht, sehnst, zu empfehlen. In diesem Horror Game musst Du Dich auf Ansuchen einer Frau in deren altem, verlassenen Haus auf die Suche nach einem Testament machen. Natürlich ist der Auftrag mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden...


Hüte Dich vor Mister Ildefonse


Ursprünglich gehörte das besagte Anwesen einem gewissen Mr. Ildefonse. Dieser wurde im Jahr 1935 jedoch von Wahnvorstellungen heimgesucht und brachte daraufhin sich selbst und seine Angestellten auf schreckliche Weise um. Seit dieser Zeit soll es in dem unbewohnten Haus spuken und generell nicht mit rechten Dingen zugehen. Umso unangenehmer ist es also, dass Du Dich in der Nacht, ohne Elektrizität und nur mit einer Taschenlampe bewaffnet auf die Suche nach dem Testament machen musst. Dem Schrecken tut des Weiteren die Tatsache, dass Du im großen Anwesen Stimmen hörst, schreckliche Entdeckungen machst und sogar um Dein Leben bangen wirst, keinen Abbruch.


Subtiler Grusel

Im Spiel Ildefonse kommt das Grauen auf leisen Sohlen. Die düstere Atmosphäre im Anwesen sorgt gepaart mit den engen Gängen für ein beklemmendes Gefühl und nachhaltiges Gruseln. Mit Hilfe von Briefen und anderen "Fundstücken" erfährst Du zudem nach und nach immer mehr Details zur unheimlichen Vergangenheit des Hauses. Dabei kommt Ildefonse fast vollständig ohne Jumpscares und billige Geistererscheinungen aus - das Spiel arbeitet in erster Linie mit Bild- und Soundeffekten, um Dir das Fürchten zu lehren. Als negativ habe ich in diesem Horror Spiel lediglich den Abschnitt im Keller erlebt. Hier kannst Du Dich leicht verlaufen, wodurch Ildefonse zeitweise etwas langwierig wirkt. Insgesamt gesehen, kann ich Dir den Download aber auf jeden Fall ans Herz legen - dieser ist obendrein gratis. Gesteuert wird das Game mit der Tastenkombination W-S-A-D, E, Shift und F. 


Hier kannst Du Ildefonse herunterladen:




D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten