Freitag, 16. September 2016

XXL Tetris in Tel Aviv

(c) Guy Yechiely

Vor rund einer Woche fand in Tel Aviv, Israel ein spannendes Tetris Event der Größe XXL statt. Dabei war es Passanten mit Hilfe lebensgroßer Joysticks (150 x 150 cm) möglich, Tetris auf dem Gemeindehaus der Stadt zu spielen.


Tetris im Stadtraum

Mit insgesamt 480 LED-Leuchten wurde das Gebäude zu einem Bildschirm mit 3.000 m² Fläche umfunktioniert. Das Event erfreute sich dabei so großer Beliebtheit, dass es Zockern nun jeden Donnerstag nach Einbruch der Dunkelheit möglich sein wird, sich am lebensgroßen Tetris zu versuchen - in Zukunft werden in Tel Aviv außerdem Spieleklassiker wie Pong oder Snake zur Verfügung stehen. Ich persönlich finde, dass dieses Konzept eine interessante Möglichkeit präsentiert, die digitale Welt mit Spaß und öffentlichem Raum zu verbinden.





D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten