Mittwoch, 30. März 2016

Der Subotron Shop im ::quartier21:: - eine Empfehlung für Wiener Game-Nerds


Spiele-Freaks, die sich nach alten Zeiten sehnen und gerne zum Game Boy greifen, müssen jetzt nicht mehr weinen: Im Museumsquartier in 1010 Wien gibt es nämlich Subotron.


Was zur Hölle ist Subotron?

subotron.com
Kurz gesagt, ist Subotron ein Shop von Nerds für Nerds. Besucher können in diesem Geschäft Game Boys, diverse Spiele aus den 80er-Jahren für Spottpreise (an die 2,50 € - 5,00 €) erwerben. Mir sind bei einem Besuch außerdem niedliche PacMan Figuren inklusive Geister aufgefallen. Laut Shop-Homepage sind diese auch als Altagsgegenstände verwendbar.
Es ist somit alles dabei, was das Nerd-Herz begehrt.

Erwähnenswert ist außerdem, dass Subotron in regelmäßigen Abständen einschlägige Veranstaltungsreihen zum Thema digitale Spiele durchführt. Auf diese Weise soll sich die Games-Szene auch in Österreich etablieren.
Am Freitag den 21.04.2016 findet im MuseumsQuartier, Raum D im Übrigen ein Vortrag zur Projektanalyse österreichischer Games mit dem Titel "Shooting Stars" statt.

Wer Subotron besucht, erhält außerdem so einen tollen Sticker (gratis!):




(Nintendo) D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten