Mittwoch, 11. November 2015

Heartwood - ein düsterer Waldspaziergang der Sinne


Mein Funstück der Woche trägt den Namen Heartwood.
Diese Simulation, welche nicht wirklich als klassisches Spiel bezeichnet werden kann, ahmt einen Waldspaziergang während der Abenddämmerung nach. Auf den ersten Blick fallen dabei die umwerfende Grafik in Kombination mit düsterer Atmosphäre auf - allerdings braucht Letzteres nicht zu beunruhigen, da Monster und Schockmomente so gut wie nicht vorkommen.


Finde einen Weg aus dem Dickicht

Um einen Weg aus dem dunklen Wald zu finden, musst Du Dich von visuellen und akustischen Hinweisen leiten lassen. Deshalb kannst Du trotz der relativ kurzen Spieldauer (mehr als 10 Minuten musst Du nicht einplanen) intensive Momente erleben. Heartwood ist somit ideal, wenn Du Dich zurücklehnen und entspannt in eine virtuelle Welt eintauchen willst.

Mich hat Heartwood stark beeindruckt und hoffe daher, dass wir in naher Zukunft noch mehr von den Entwicklern Kerry Turner und Dan Bibby zu Gesicht bekommen.


Zum Download:



D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten